Liquidität

Liquidität

Der Begriff Liquidität stellt ein Urteil über die Zahlungsfähigkeit eines Unternehmens dar. Ein Betrieb ist liquide, wenn er über ausreichende Mittel verfügt, um seinen laufenden Zahlungsverpflichtungen nachzukommen. Dabei gelten Bankguthaben und Barguthaben als liquides Vermögen, welches sich unmittelbar für den Ausgleich von Verbindlichkeiten nutzen lässt. Ist ein Unternehmen dauerhaft nicht liquide und lässt sich die Liquidität kurzfristig auch nicht wiederherstellen, liegt eine Insolvenz vor. Diese führt regelmäßig zur Beendigung der Unternehmenstätigkeit.

Geschäftspartner, wie zum Beispiel Lieferanten und Dienstleister oder auch die kreditgebenden Banken, achten auf die Liquidität eines Unternehmens. Nur wenn sie diese als gegeben ansehen, stellen sie dem Unternehmen eine Lieferung auf Rechnung oder Kredite zur Verfügung oder räumen eine Kontokorrentlinie zum laufenden Girokonto ein. Dann erscheint das Risiko gering, dass ihr Kunde seinen Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachkommt. Aus diesem Grund führen Kreditinstitute und Lieferanten regelmäßig Bonitätsprüfungen durch. Zusätzlich werden oftmals auch Informationen über Auskunfteien wie die Creditreform oder Bürgel herangezogen.

Bürgschaftsversicherung

Hier kannst du deinen Kontokorrentrahmen mit einer Bürgschaftsversicherung entlasten. Dies gilt nur für Bürgschaften, die sonst deine Bank für deine Auftraggeber und Lieferanten ausstellen würde, beispielsweise Vertragserfüllungs- oder Gewährleistungsbürgschaften. Hauptsächlich richtet sich das Bürgschaftsangebot an das Baugewerbe.

zu Bürgschaft24.de

 

Warenkreditversicherung / Forderungsausfallversicherung

Oftmals sind Firmen aber auch in einem Liquiditätsengpass, der nicht selbstverschuldet ist. Nicht selten droht durch Forderungsausfälle vom eigenen Auftraggeber oder durch hohe Außenstände selbst die Folgeinsolvenz. Mit einer Forderungsausfallversicherung kannst du dich vor dem Risiko eines Forderungsausfalls absichern.

zu Warenkreditversicherung24.de

 

Diese Seiten sind Tochterseiten von Firmenversicherung.de

Scroll Up